Ziel der Abgrenzungsrechnung ist es, auf der Basis der Aufwendungen und Erträgen der Geschäftsbuchführung die für den Betrieb maßgeblichen Kosten und Leistungen zu ermitteln.
In der Ergebnistabelle wird der Zusammenhang zwischen Gesamtergebnis, Abgrenzungsergebnis und Betriebsergebnis sichtbar:

Ergebnistabelle
Gesamtergebnis Abgrenzungsergebnis Betriebsergebnis
Hier werden Erträge und Aufwendungen saldiert.
  • Zinserträge sind Erträge, aber keine Leistungen; also neutrale Erträge.
  • Den Abschreibungen (ABSA) wird ein anderer Wertansatz gegenübergestellt; also Anderskosten.
  • VAVG sind Aufwendungen, aber keine Kosten; also neutrale Aufwendungen.
  • Der kalk. Unternehmerlohn ist kein Aufwand, stellt allerdings Kosten dar; also Zusatzkosten.
Hier werden Kosten und Leistungen gegenübergestellt.
Gesamtergebnis = Abgrenzungsergebnis + Betriebsergebnis
Beispiel
Ergebnistabelle